MEDITATION - spirituelle Entwicklung

Wenn Du wieder dort hin zurück willst wo du zu Hause bist.


Beim Meditieren geht es nicht darum eine andere oder bessere Person zu werden. Es geht darum sein Bewusstsein zu entwickeln und damit verbunden eine gesunde Perspektive auf sich und seine Umwelt. Es geht nicht darum Deine Gedanken oder Gefühle auszuschalten. Ganz im Gegenteil, Du lernst sie, ohne Urteil zu beobachten und besser zu verstehen.

 

Jeder praktizierende bestätigt Dir, das es zu Beginn schwierig war. Aber nach einiger Zeit verwandelte sich das Meditieren in etwas Wunderschönes und tief berührendes und sie würden es nicht mehr hergeben wollen.

 

Es braucht Achtsamkeit.

Achtsamkeit ist die Fähigkeit, präsent zu sein im gegenwärtigen Augenblick, voll und ganz auf das konzentriert, was Du gerade tust.

 

Meditation ist eine Fähigkeit.

Meditieren lernen ist genauso wie das Erlernen jeder anderer Fertigkeit. Es braucht Disziplin im fortwährenden Praktizieren, um Fortschritte zu erzielen und die wohltuenden Erfahrungen einer tiefen Meditation zu machen.

 

Es ist Meditationspraxis, keine Perfektionspraxis.

Es gibt keine perfekte Meditation. Manchmal bist Du unkonzentriert und Dein Geist wandert irgendwohin, Du verlierst Dich in den Bildern und Emotionen Deiner Gedanken. Das ist kein Problem, es ist Teil der Erfahrung. Das Wichtigste ist, konsequent zu praktizieren. Es ist eine Reise, bei der die Reise wichtiger ist als das Ziel, denn dass erreichst Du so oder so wenn Du Deinen Weg immer weiter gehst.

 

Der Geist kann ein seltsamer Ort sein.

Es braucht Zeit um mit Deinem Verstand vertraut zu werden. Es kann Fragen und Verwirrung geben, wenn Du neue unerforschte Ecken und Winkel Deines Bewusstseins kennenlernst. Auch das ist normal und ist Teil der Meditation.



Meditation 1


MEDITATIONSARTEN

Im Unterricht erfährst Du eine Vielzahl an buddhistisch, daoistisch, yogisch, schamanisch und spiritistisch inspirierten Meditationsarten. Du erlernst, wozu sie dienen und welche Philosophien und Betrachtungsweisen ihnen zugrunde liegen. Aber vor allem lernst Du eine ganze Menge über Dich selbst, über die verschiedenen Dich umgebenden und durchdringenden Dimensionen, über einige ihrer Bewohner und deren Beziehung zu Dir.

 
"Für Abwechslung ist gesorgt!"




Kontaktadresse:

Soullight - Schule & Praxis

Kesslerstrasse 4, 5037 Muhen

 

Telefon: +41 79 153 79 11

 

Email: info@soullight.ch

 

Soullight - Facebook Channel
Soullight - You Tube Channel
Soullight - Newsletter