GeschlechtsIdentität

Du erkennst nicht wer du bist, bis du aufhörst der zu sein, der du nicht bist.


Hypnose bei Problemen mit Geschlechtsidentität

Hypnose zur Behandlung von Problemen mit Geschlechtsidentität

Hast du jemals das Gefühl gehabt, nicht im richtigen Körper zu sein? Oder als könntest du das Geschlecht, als das du erzogen wurdest, nicht vollständig annehmen? Vielleicht fühlst du dich wie eine Frau, die im Körper eines Mannes gefangen ist (oder umgekehrt)? Hast du jemals "geschlechtsspezifische Erwartungen" erlebt, die nicht zu dem passen, wie du dich wirklich fühlst? Schreit dein Herz lauter als dein Kopf, wenn du darüber nachdenkst, wie die Dinge anders sein könnten?

 

Wenn diese Gefühle häufig vorkommen, können sie zu psychischen Schwierigkeiten führen, wenn sie nicht behandelt werden. Diese Schwierigkeiten können sich in Depressionen, Angstzuständen oder Selbstverletzungen äussern, wohingegen ein offenes Gespräch darüber, mit jemandem der dich versteht und dich ernst nimmt, dir helfen kann, diese Gefühle der Einsamkeit, Verzweiflung und Depression zu vermeiden. Diese Gefühle können alle damit verbunden sein, dass du dich nicht im richtigen Körper geboren fühlst. Hypnosetherapie kann bei Identitäts-, Vertrauens- und Angstgefühlen helfen und dir praktische Werkzeuge geben, mit denen du dich sicher fühlen und das Leben führen kannst, für das du bestimmt bist.

Du bist nicht alleine und Hilfe ist verfügbar!

Allein schon einmal über diese Gefühle zu sprechen, kann eine grosse Hilfe sein. Zu wissen, dass du nicht allein bist und dass du in der Lage sein kannst, deine Sexualität oder dein Geschlecht offen auszudrücken, so wie du es möchtest, kann wirklich helfen. Manchmal fällt es schwer, mit Freunden oder Eltern darüber zu sprechen, meist wegen der Befürchtung, dass sie nicht verstehen, was du auszudrücken versuchst. Das bedeutet nicht, dass deine Gefühle falsch sind, oft aber brauchen andere Person möglicherweise auch ihre Zeit,  um mit dem umzugehen, was du ihnen zu diesem Zeitpunkt über deine Gefühle und Erfahrungen deines eigenen Körpers zu erklären versuchst.

 

Auch das Leben als aktives Mitglied einer Transgender-Community kann dir helfen, dich als Teil von etwas Grösserem zu fühlen und zu erkennen, dass du nicht allein bist und dass es Menschen gibt, die mit denselben Gefühlen zu tun haben, die du erlebst. Es kann grossartig sein, Gleichgesinnte zu treffen, die dich verstehen. Du wirst feststellen können, dass du durch die Teilnahme an Meetings starke Verbindungen und Freundschaften knüpfst.

Hypnosetherapie bei Geschlechtsangleichung

Wenn du über eine Geschlechtsangleichung nachdenkst, entweder M2F oder F2M, hast du Hypnotherapie als Mittel in Betracht gezogen, um dich durch den Prozess zu führen? Hypnose kann dir während des gesamten Prozesses Unterstützung bieten und gibt dir einen sicheren Raum, um ausführlich zu diskutieren, wie du dich fühlst und welcher Weg deiner Meinung nach der richtige für dich ist.

 

Es ist nicht meine Aufgabe dir zu sagen, was für dich als Einzelperson richtig oder falsch ist. Aber ich kann dir einen sicheren Ort zum Reden und Hypnosetherapie anbieten, um dir zu helfen, zu akzeptieren wer du bist und wie du dein Leben leben möchtest. Wir können Strategien entwickeln, die dir helfen können, Hindernisse abzubauen, welche dir möglicherweise beim "Übergang" oder beim "Coming-Out" begegnen. Ich kann mit dir während deines "klinischen Übergangs" zusammenarbeiten und dir helfen, deine natürlichen Wünsche und dein wahres Selbst zu verwirklichen.

 

Wenn du dir Sorgen machst, dass sich die Dinge zu schnell entwickeln, können wir jederzeit einen Schritt zurück machen und einen Blick darauf werfen, wie wir wieder auf den richtigen Weg für dich zurückkehren können. Ich biete dir einen spezialisierten Service, 100% vertraulich, unvoreingenommen, an einem sicheren Ort, um deine Gefühle und Erfahrungen zu besprechen.


OMNI Zertifiziert für Hypnosetherapie - Soullight Schule + Praxis Aargau
 NGH Zertifiziert für Hypnosetherapie - Soullight Schule + Praxis Aargau