FAQ - Häufig gestellte Fragen


HypnoseTherapie

Wobei hilft mir Hypnosetherapie?

Hypnose wird erfolgreich eingesetzt bei der Behandlung von Schmerzen, Depression, Angst und Phobien, Stress, unliebsamen Gewohnheiten, gastrointestinale Störungen, Hautausschlägen, postoperative Genesung, Linderung von Übelkeit und Erbrechen, Geburt, und vielen anderen Erkrankungen.


Was erwartet mich in einer Hypnosetherapie?

Viele Menschen glauben immer noch, dass Hypnosetherapie ein passiver Prozess ist, bei dem man einfach in einem bequemen Stuhl sitzt, sich entspannt und der Therapeut einem einen "neu programmierten" Geist verpasst. Die Realität ist jedoch, dass Hypnosetherapie eine aktive Zusammenarbeit ist, bei der es auf deine Entscheidungen ankommt und du immer die volle Kontrolle hast.


Was ist mein Unterbewusstsein?

Dein Unterbewusstsein ist ein sehr mächtiger Teil von dir. Als solches beeinflusst es deine Gedanken, Gefühle, Verhaltensweisen und Tendenzen. Wenn du dein Unterbewusstsein verstehst, kannst du es zu deinem Vorteil nutzen und damit deine Ziele erreichen.


Welche Hypnosemethoden kann ich buchen?

Du kannst zwischen drei Hypnosemethoden wählen. Je nachdem, was das dein Behandlungsthema ist, welche Ziele du erreichen willst und welche Schritte dafür nötig sind, kann sich eine der drei Hypnosemethoden oder auch eine Kombination davon am besten für dich eignen. Wenn du nicht sicher bist, kannst du mich gerne kontaktieren.


Wie viel kostet mich eine Hypnosesitzung?

Eine Stunde kostet CHF 140.-. Ein Ersttermin dauert je nach Methode zwischen 1,5 bis 3,5 Stunden und wird zum Pauschalpreis verrechnet. Folgetermine werden nach effektivem Zeitaufwand verrechnet, kosten aber maximal nicht mehr, als der Pauschalpreis eines Ersttermins.


Trance Medialität

Wobei hilft mir Trance Medialität?

Du willst eine ganzheitliche Behandlung, die Energieblockaden und negative Vibrationen aus deinem System entfernt, deine körperlichen Heilprozesse verstärkt, sowie deine spirituelle Entwicklung fördert? Du möchtest mit der Kraft deiner Seele und der Unterstützung der geistigen Welt neue Wege und Möglichkeiten kennenlernen, die dich im Leben voranbringen? Dann sind die vielfältigen Trancemethoden genau das Richtige für dich.


Was erwartet mich in einem Trance Healing?

Beim Trance Healing kannst du dich hinlegen und entspannen, alles andere wird für dich getan. Du wirst eingehüllt und durchströmt von den heilenden Energien der geistigen Welt und findest dich am Ende in einer wunderbaren Tiefenentspannung wieder.


Was erwartet mich in einem Trance coaching?

Je nachdem, für welche Art des Coachings du dich entscheidest, führst du ein dein Coaching-Gespräch mit mir oder direkt mit der geistigen Welt. In beiden Fällen betrachten wir deine Themen, beleuchten sie aus verschiedensten Perspektiven und arbeiten zusammen am Erreichen deiner Ziele. 


Was ist die geistige Welt?

Kurz gesagt, ist die geistige Welt eine parallele Realitätsebene, die neben der physischen Welt existiert und von nicht inkarnierten Menschen bewohnt wird. Die geistige Welt ist auch bekannt, als die Heimat der Geister, sowie einer Vielzahl von unsterblichen, übernatürlichen Wesenheiten, die oft verschiedene Aspekte des Lebens und der Natur verkörpern.


Wer sind meine Geistführer?

Wie der Name "Geist" bereits andeutet, sind dies Wesen, welche nicht im physischen Bereich der Menschen existieren. Wenn wir akzeptieren, dass alles im Universum aus Energie besteht, schwingen wir Menschen langsam genug, um auf der physischen Ebene zu existieren, während Geistwesen mit einer viel schnelleren, leichteren Energie schwingen. Daher existieren sie auf einer anderen Existenzebene. Viele Geistführer waren in ihren früheren Existenzen einst Menschen, sind aber jetzt verstorben und leben im geistigen Bereich. Diese Geister haben sich bereit erklärt, mit uns zusammenzuarbeiten, um uns auf unserem Seelenweg zu helfen.


Wie viel kostet mich eine Trance-Sitzung?

Eine Stunde kostet CHF 140.-. Ein Ersttermin dauert je nach Methode zwischen 1 und 2 Stunden und wird zum Pauschalpreis verrechnet. Folgetermine werden nach effektivem Zeitaufwand verrechnet, kosten aber maximal nicht mehr, als der Pauschalpreis eines Ersttermins.


neijia - inneres kung fU

Was bedeutet der Begriff Neijia?

Neijia bedeutet wörtlich "innere Schule" und ist ein Begriff, der in chinesischen Kampf- und Heilkünsten verwendet wird, um jene Stile zu kategorisieren, die innere Stärke praktizieren. Das Praktizieren dieser inneren Stile der Kampf- und Heilkunst ist geprägt von spirituellen, mentalen und Qi-bezogenen Methoden. 


Wie unterstützt Neijia meine Gesundheit?

Neijia kombiniert die gesundheitlichen Vorteile verschiedener Therapiemethoden der TCM, Meditation, Qi Gong, Yoga und vielem mehr. Neijia fördert die gesunde Funktion aller inneren Organe und Körpersysteme, harmonisiert, stärkt und fördert die Selbstheilung. Neijia erhöht die Energieversorgung und den Energiefluss im ganzen Körper, hat verjüngende Wirkungen und induziert ruhige mentale und emotionale Zustände.


Was ist Neijia als Kampfkunst?

Viele Stile des Neijia werden langsam ausgeführt, obwohl einige auch plötzliche Ausbrüche explosiver Kraft (Fa Jin) beinhalten, wie z. Bsp. der Chen-Stil von Tai Ji Quan. Der Grund für das im Allgemeinen langsame Tempo besteht darin, die Koordination und das Gleichgewicht zu verbessern und bei der Durchführung einer Technik auf seinen gesamten Körper und den inneren Energiefluss zu achten. Im tatsächlichen Kampf werden die inneren Stile schnell ausgeführt. Für das Erlernen dieser Fähigkeit gibt es spezielle Methoden.


Was hat Zen Shiatsu mit Neijia zu tun?

Zen Shiatsu ist der japanische Weg der Akupunktur ohne Nadeln und ist eine nicht-invasives therapeutisches Behandlungssystem, das auf denselben Konzepten und Wurzeln wie die chinesische Akupunktur und die traditionelle chinesische Medizin (TCM) basiert. Das Ungleichgewicht zwischen unserer physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Funktionen ist der Grund, warum wir Krank werden. Zen Shiatsu hilft das Energiegleichgewicht und die Harmonie zwischen diesen verschiedenen Lebensaspekten wiederherzustellen.


Was hat Zen Yoga mit Neijia zu tun?

Zen Yoga kombiniert Elemente des daoistischen Yoga, des Hatha Yoga und des Qi Gong und basiert auf den Lehren der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Es ist eine sanfte und einfühlsame Praxis, welche die Muskulatur aufbaut, die Flexibilität erhöht, das richtige Atmen schult und ein tiefes Bewusstsein für den eigenen Körper und Geist entwickelt.


Wie viel kosten die Neijia-Methoden?

Neijia Gruppenkurse kannst du bereits ab einem Preis von CHF 550.- für 6 Monate buchen, es gibt aber noch weitere attraktive Angebote. Neijia Therapiemethoden kosten CHF 140.- pro Stunde. Ein Ersttermin dauert 1.5 Stunden und wird zum Pauschalpreis verrechnet. Folgetermine werden nach effektivem Zeitaufwand verrechnet, kosten aber maximal nicht mehr, als der Pauschalpreis eines Ersttermins.


Ausbildungen Trance Medialität

Welche Ausbildungen kann ich buchen?

In Trance Medialität kannst du drei Ausbildungslehrgänge buchen. Für Einsteiger ist die Basis-Ausbildung am besten geeignet, fortgeschrittene Trance Medien können sich im Trance Healing und im Trance Channeling spezialisieren und weiterbilden.


kann ich auch nur einzelne Kurse buchen?

Ja das geht. In der Basis-Ausbildung Trance Medialität kannst du jederzeit auch nur einen einzelnen Wochenendkurs buchen. Dasselbe gilt für die fortgeschrittenen Lehrgänge, sofern du bereits über ausreichende Kenntnisse verfügst. Wenn du nicht sicher bist, kannst du mich gerne kontaktieren.


An wen richten sich die Ausbildungen?

Ein Medium zu werden ist eines der wunderbarsten Dinge, zu denen du berufen sein kannst. Es ist etwas wirklich Magisches, sich mit der geistigen Welt zu verbinden und hinterlässt in dir ein unglaubliches Gefühl des Friedens. Es ist nicht nur ein innerer Frieden, sondern auch ein körperliches Gefühl von Frieden, Akzeptanz und reiner Liebe. Jedes professionelle Trancemedium wird dir sagen, wie erfüllend es ist, die Liebe, die Heilkraft und das Wissen der geistigen Welt für andere Menschen zu kanalisieren.


Wann kann ich in eine Ausbildung einsteigen?

Die Ausbildungslehrgänge sind fortlaufend aufgebaut und dauern insgesamt jeweils 12 Monate.  Der Ausbildungsinhalt ist in einzelne Themenblöcke unterteilt welche an festgelegten Wochenendkursen unterrichtet werden. Du kannst deshalb jederzeit in die Ausbildung einsteigen, wenn du die vorgeschriebene Anzahl Wochenendkurse absolviert hast, gilt dein Ausbildungslehrgang als abgeschlossen.



Zertifikat SBVH - Schweizerischer Berufsverband für Hypnosetherapie
Zertifikat SBVH - Schweizerischer Berufsverband für Hypnosetherapie
Zertifikat OHTC - OMNI Hypnosis Training Center - Daniel Lüscher - Soullight
Zertifikat OHTC - OMNI Hypnosis Training Center
 Zertifikat NGH - National Guild Of Hypnotists - Daniel Lüscher - Soullight
Zertifikat NGH - National Guild Of Hypnotists